Galerie – Infinity

Man spielt zwar schon seit einigen Jahren Infinity, aber wie das so ist: Bemalt ist mal wieder nix. Das Einsteigerset „Operation: Icestorm“, das Corvus Belli zur nunmehr dritten Edition „Infinity N3“ herausgebracht hat, hat dann aber doch mal für Motivation gesorgt. Zwar gehören weder Nomads noch Panoceania zu meinen Lieblingsfraktionen,… Weiterlesen

Galerie – Eldar

Mit den Eldar habe ich 1994 angefangen, Warhammer 40K zu spielen. Damals noch als Eldar des Weltenschiffs Ulthwé, hat mich die Armee bis 2004 begleitet. In dem Jahr habe ich sie verkauft und eineinhalb Jahre Pause von 40K gehabt. Als ich 2006 wieder anfing, war klar, dass die Eldar wieder… Weiterlesen

Galerie – Necrons

Necrons 40K

Hier sammle ich Bilder der Necrons, die den Maltisch verlassen. Das Erscheinen des neuen Codex Necrons hat den nötigen Motivationsschub geliefert, die ca.  2000 Punkte, die hier herumliegen, endlich mal zu bemalen. Das Ziel, ein Farbschema zu finden, das gut aussieht, aber in erster Linie Zeit spart, ist meiner Meinung… Weiterlesen

Lange vor der Schuldenkrise – Cyclades

Im mythologisch-antiken Griechenland hat mans nicht leicht: Da liegen all diese saftigen fruchtbaren Inseln, aber kann man sie besiedeln? Nicht, wenn die Götter nicht wollen. Und als würde das nicht reichen, konkurrieren auch noch alle um deren Gunst wie Kinder, die nicht genug Aufmerksamkeit bekommen! Ach ja, außerdem tummeln sich… Weiterlesen

Galerie – Dark Angels

Diese Galerie enthält 17 Fotos.

In dieser Galerie werden die fertig bemalten Miniaturen der Dark Angels für Warhammer 40000 gesammelt. Im Moment sind das 1500 spielbare Punkte, aber die Armee braucht dringend mehr Terminatoren und vor allem Ravenwingeinheiten. Mittlerweile befinden sich die Dark Angels in den Händen eines neuen Besitzers, allerdings wird es noch weitere… Weiterlesen

Wir kommen in Frieden! – Mars Attacks Miniaturenspiel

Statt mir jetzt irgendetwas mehr oder weniger lustiges als Aufhänger zu überzulegen, übergebe ich das Wort ausnahmsweise mal direkt an einige der Beteiligten, den US-Kongress und den marsianischen Botschafter. Tim Burton ist es mit seinem ´96er Mars Attacks einfach zu gut gelungen, den 60er Jahre Trash aufzugreifen und wiederzubeleben. Meine… Weiterlesen